PROJEKTABLAUF

konzept

BERATUNG & BRIEFING

Nachdem Sie mich mit einer konkreten Anfrage kontaktiert haben, vereinbaren wir einen Termin und ich komme direkt zu Ihnen. Lassen Sie sich von mir beraten, dieses Beratungsgespräch ist für Sie nicht mit Kosten verbunden.

Wir besprechen dann Ihre geplante Werbeidee und das grobe Konzept. Im Laufe des Gesprächs werde ich folgende Informationen einsammeln:

  • Kontaktdaten: Wer sind die relevanten Ansprechpartner?
  • Corporate Design: Existiert dieses bereits oder muss es noch entwickelt werden?
  • Ziele & Erwartungen: Was erhoffen Sie sich von dem Projekt oder der Kampagne?
  • Kampagnen- oder Projektdetails: Was? Warum? In welchem Umfang?
  • Zielgruppendefinition: Wen wollen wir erreichen und über welche Kanäle?
  • Marktanalyse: Zu wem stehen Sie in Konkurrenz? Wissenswertes zu Ihrer Branche?
  • Produktdetails: Gibt es Hervorstellungsmerkmale oder besondere Arbeitsverfahren?
  • Zeitplanung: Existiert eine Deadline? Gilt es Meilensteine zu erreichen?
  • Budget: In welchem Rahmen können & sollen Investitionen getätigt werden?
  • Externe Kosten: Benötigen wir für das Projekt Texter, Fotografen, Druckereien, etc.?

Briefing

ANGEBOTSERSTELLUNG & AUFTRAGSBESTÄTIGUNG

Die gebündelten Informationen helfen enorm Ihnen in den kommenden Tagen ein maßgeschneidertes Angebot zu erstellen. Sie erhalten den Zeit- & Kostenvoranschlag anschließend via Mail. Falls dieser Ihnen akzeptabel erscheint, bestätigen Sie diesen – auch dieses ist einfach via Mail möglich. Sie erhalten daraufhin das vereinbarte Angebot als Rechnung, von der Sie die Hälfte als Anzahlung überweisen. Das ist der Startschuss.

design

ENTWURFSPHASE

Je nach Projektart bekommen Sie via Mail einen Projektablaufplan oder eine ToDo-Liste, der Sie entnehmen können was Sie oder Ihre Mitarbeiter für das Projekt vorbereiten müssen. In dieser Projektstufe läuft der kreative Prozess bereits auf Hochtouren. Das bedeutet für mich vor allem recherchieren, analysieren, assoziieren. Die daraus entwickelten Layouts bzw. Vorschläge (oftmals in zwei bis drei unterschiedlichen Varianten) erhalten Sie via Mail.

realisierung

KORREKTUREN

Sie suchen sich einen der Entwürfe aus und legen somit die Richtung fest. Wir haben nun eine Basis, die uns hilft alles Weitere zu besprechen und zu konkretisieren. Es folgt eine einmalige Korrekturphase, die im Angebot bereits berücksichtigt ist. Durch mehrere Korrekturen, können für Sie Extrakosten entstehen. Um dies zu vermeiden, seien Sie im Vorfeld so exakt wie möglich. Korrigieren Sie auch den gewünschten Entwurf und senden mir diese Korrekturen im Vorfeld zu.

erfolg

DESIGNPHASE

Nach unserem Gespräch werden die Dateien umgestaltet. Sie erhalten anschließend bereits ein druckreifes Design. Dieses muss genauestens von Ihnen unter die Lupe genommen werden, da wir kurz vor dem Druckprozess sind. Vorsicht: Wenn die Daten zur Druckerei geschickt worden sind, kann man nichts mehr ändern. Sie korrigieren eventuell noch vorhandene Fehler oder bestätigen den Druckauftrag.

feedback

ABSCHLUSS

Nach Ihrer Bestätigung organisiere & bestelle ich die Druckprodukte bei der Druckerei auf Ihren Namen. Normalerweise erhalten Sie die Druckprodukte innerhalb einer Woche. An dieser Stelle haben wir das Projekt gemeinsam erfolgreich abgeschlossen und Sie begleichen nun den noch offenen Restbetrag. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind – wovon ich ausgehe, können Sie mich gerne erneut beauftragen, weiter empfehlen oder meine Facebook Fanpage abonnieren.

konzept

BERATUNG & BRIEFING

Nachdem Sie mich mit einer konkreten Anfrage kontaktiert haben, vereinbaren wir einen Termin und ich komme direkt zu Ihnen. Lassen Sie sich von mir beraten, dieses Beratungsgespräch ist für Sie nicht mit Kosten verbunden.

Wir besprechen dann Ihr geplantes Webprojekt und das grobe Konzept. Im Laufe des Gesprächs werde ich folgende Informationen einsammeln:

  • Kontaktdaten: Wer sind die relevanten Ansprechpartner?
  • Technische Informationen: Welche Domain? Wo das Hosting?
  • Corporate Design: Existiert dieses bereits oder muss es noch entwickelt werden?
  • Ziele & Erwartungen: Was für eine Webseite? Was wollen Sie erreichen?
  • Kampagnen- oder Projektdetails: Was? Warum? In welchem Umfang?
  • Zielgruppendefinition: Wen wollen wir über welche Kanäle auf die Webseite ziehen?
  • Ethno-Marketing: Welche Sprachen? Kulturelle Besonderheiten zu berücksichtigen?
  • Funktionalität: Gibt es besondere Features, die Ihnen vorschweben?
  • Marktanalyse: Zu wem stehen Sie in Konkurrenz? Wissenswertes zu Ihrer Branche?
  • Produktdetails: Gibt es Hervorstellungsmerkmale oder besondere Arbeitsverfahren?
  • Zeitplanung: Existiert eine Deadline? Gilt es Meilensteine zu erreichen?
  • Budget: In welchem Rahmen können & sollen Investitionen getätigt werden?
  • Externe Kosten: Benötigen wir für das Projekt Texter, Fotografen, Programmierer, etc.?

Briefing

ANGEBOTSERSTELLUNG & AUFTRAGSBESTÄTIGUNG

Die gebündelten Informationen helfen enorm Ihnen in den kommenden Tagen ein maßgeschneidertes Angebot zu erstellen. Sie erhalten den Zeit- & Kostenvoranschlag anschließend via Mail. Falls dieser Ihnen akzeptabel erscheint, bestätigen Sie diesen – auch dieses ist einfach via Mail möglich. Sie erhalten daraufhin das vereinbarte Angebot als Rechnung, von der Sie die Hälfte als Anzahlung überweisen. Das ist der Startschuss.

ENTWURFSPHASE

Je nach Projektart bekommen Sie via Mail einen Projektablaufplan oder eine ToDo-Liste, der Sie entnehmen können was Sie oder Ihre Mitarbeiter für das Projekt vorbereiten müssen. In dieser Projektstufe läuft der kreative Prozess bereits auf Hochtouren. Das bedeutet für mich vor allem recherchieren, analysieren, assoziieren. Die daraus entwickelten Layouts bzw. Vorschläge (oftmals in zwei bis drei unterschiedlichen Varianten) erhalten Sie via Mail.

design

EINRICHTUNG & DESIGN

Wir installieren das Content Management System bei einem Anbieter für Webhosting. Die technischen Aufgaben und Vorbereitungen wie Datenbank einrichten, Domain umleiten, FTP & E-Mail Account erstellen, werden zuerst angegangen. Das Layout wird anschließend nach ihren Corporate Design-Vorgaben umgesetzt und die Seiten mit Ihrem Texten, Fotos und Videos erstellt. Natürlich läuft das Ganze im „Coming soon“-Modus, d.h. Ihre Besucher sehen nur eine Seite mit Ihrem Logo und Kontaktdaten – während wir im Hintergrund die anfallenden Tätigkeiten verrichten.

realisierung

KORREKTUREN

Mit Ihren Zugangsdaten können Sie jederzeit das Projekt verfolgen oder auch, je nach Anwendungsfall, aktiv mitwirken. Für den zweiten Fall erhalten Sie hierzu im Vorfeld eine kurze Schulung. Wir testen dann die Funktionen und passen die Seiten bei jedem Detail an.

erfolg

ABSCHLUSS

Sofern Sie die Webseite eigenständig redaktionell betreuen erhalten Sie spätestens jetzt eine kurze persönliche Schulung oder eine Anleitung im PDF-Format. An dieser Stelle haben wir das Projekt gemeinsam erfolgreich abgeschlossen und Sie begleichen nun den noch offenen Restbetrag.

feedback

SUPPORT & SERVICE

Auf Wunsch biete ich die Aktualisierung Ihrer Webseite, Integration von Zusatzmodulen, sowie die generelle Wartung & Sicherung zu einem Pauschalpreis an. In diesem Fall werden das Content Management System, das zugehörige Theme und die Zusatzmodule laufend betreut um Sicherheitslücken auszuschließen. Vielleicht arbeiten Sie auch redaktionell auf Ihrer Seite und kommen in die Situation, dass Sie aus Versehen etwas gelöscht haben oder etwas nicht mehr funktionabel ist. Allein schon aus diesem Grund sind regelmäßige Sicherungen der Webseite und der Inhalte notwendig. Regelmäßiger Support zu guten Konditionen, der Sie nachts ruhig schlafen lässt.

konzept

BERATUNG & BRIEFING

Nachdem Sie mich mit einer konkreten Anfrage kontaktiert haben, vereinbaren wir einen Termin und ich komme direkt zu Ihnen. Lassen Sie sich von mir beraten, dieses Beratungsgespräch ist für Sie nicht mit Kosten verbunden.

Wir besprechen dann Ihre geplanten Webaktivitäten und das grobe Konzept. Im Laufe des Gesprächs werde ich folgende Informationen einsammeln:

  • Kontaktdaten: Wer sind die relevanten Ansprechpartner?
  • Webseite: Bereits vorhanden? Welche Domain?
  • Social Media: Werden bereits aktiv Kanäle genutzt? Wenn ja, welche?
  • Ziele & Erwartungen: Was wollen Sie erreichen?
  • Kampagnen- oder Projektdetails: Was? Warum? In welchem Umfang?
  • Zielgruppendefinition: Wen wollen wir über welche Kanäle auf die Webseite ziehen?
  • Ethno-Marketing: Welche Sprachen? Kulturelle Besonderheiten zu berücksichtigen?
  • Marktanalyse: Zu wem stehen Sie in Konkurrenz? Wissenswertes zu Ihrer Branche?
  • Produktdetails: Gibt es Hervorstellungsmerkmale oder besondere Arbeitsverfahren?
  • Zeitplanung: Existiert eine Deadline? Gilt es Meilensteine zu erreichen?
  • Budget: In welchem Rahmen können & sollen Investitionen getätigt werden?

Briefing

ANGEBOTSERSTELLUNG & AUFTRAGSBESTÄTIGUNG

Die gebündelten Informationen helfen enorm Ihnen in den kommenden Tagen ein maßgeschneidertes Angebot zu erstellen. Sie erhalten den Zeit- & Kostenvoranschlag anschließend via Mail. Falls dieser Ihnen akzeptabel erscheint, bestätigen Sie diesen – auch dieses ist einfach via Mail möglich. Sie erhalten daraufhin das vereinbarte Angebot als Rechnung, von der Sie die Hälfte als Anzahlung überweisen. Das ist der Startschuss.

ANALYSE

Nun folgt eine tiefergehende Marktanalyse. Dabei ist nicht nur zu berücksichtigen wie Ihre Konkurrenz aufgestellt ist. Ihre Webseite wird vielmehr mit diversen Tools unter die Lupe genommen. Wie sind die Seiten auf Google indexiert? Werden Sie bei Google Maps gefunden? Besteht ein Google Business Konto? Wie ist die Verdrahtung mit anderen Seiten respektive Backlinks? Welche Keywords werden verwendet und sind sinnbehaftet?

design

ON- UND OFFPAGE OPTIMIERUNG

Im Anschluß folgt als erstes die Optimierung der einzelnen Seiten. Das betrifft inhaltliche Korrekturen, Anpassung & Ergänzung der Meta-Tags & Fokus Keywords, technische Anpassungen der Skripte (HTML, CSS, JavaScript), Überprüfung der internen Links, typographische Konventionen (Überschriften, Fettdruck), Check der ausgehenden und ankommenden Links (Backlinks), Registrierung bei diversen Web-Verzeichnissen, …

realisierung

GOOGLE INDEXIERUNG

Wenn die Seiten optimiert sind, werden diese auf Google indexiert. Das passiert nicht von heute auf morgen und kann nicht wirklich beeinflusst werden. Es wird somit etwas Zeit in Anspruch nehmen bis die Google Crawler Ihre Seite besuchen. In dieser Phase erstelle ich u.a. ein Google Business Konto für Ihr Unternehmen, damit Sie bei Suchanfragen auch auf Google Maps gefunden werden können. Dies hilft potentielle Kunden sicher zu Ihnen zu navigieren.

SEA

Da es oftmals sehr lange dauert, bis die Seiten bei Google gecrawlt werden und Sie auf einer optimalen Platzierung liegen, können wir in dieser Zeit bereits Google AdWords buchen, um Ihnen bei bestimmten Suchanfragen Top-Positionierungen zu sichern. Dabei wird ein bestimmter Betrag festgelegt, den Google verrechnen kann mit Klicks & Besuchern.

SOCIAL MARKETING

Eine weitere Marketingmaßnahme, die ich Ihnen empfehlen möchte ist Social Marketing. Wir bewegen uns hierzu je nach entwickeltem Konzept auf bestimmten Plattformen: Twitter, YouTube, … um nur einige zu nennen. Hier stehen Sie oftmals im direkten Austausch mit dem Endkunden. Ein einheitliches Erscheinungsbild auf den Sozialen Plattformen unterstützt Ihre Markenentwicklung. Bei manchen Kampagnen ist es z.B. auch sinnvoll, wenn Sie u.a. auf Facebook Werbung schalten. Wir entscheiden zusammen was in Ihrem Fall zielführend ist.

erfolg

ABSCHLUSS

Sobald die gewünschten Kampagnen umgesetzt wurden haben wir das Projekt gemeinsam erfolgreich abgeschlossen und Sie begleichen nun den noch offenen Restbetrag.

feedback

WEITERBETREUUNG

Während reine SEO-Kampagnen durchaus nachhaltiger wirken können, sind Kampagnen im Bereich des Social Marketing niemals wirklich abgeschlossen. Sie möchten regelmäßig neuen Content generieren und den Besuchern in den Social Networks fortlaufend neues bieten? Lassen Sie uns darüber sprechen.